Unsere Politik: Nachhaken, wo es hakt.

Unsere Politik orientiert sich an maximaler Transparenz und Bürgerwillen. Lesen Sie hier nach, wie wir diesen in den Gremien und im Stadtrat mit Anfragen und Anträgen versuchen zu repräsentieren.

Politische Arbeit

Anfragen und Anträge

2024
Antrag
15.2.2024
Neuer Radweg zur B9 Brücke | Unterführung A6 | Tempo 30
Ortsbeirat Mörsch
Antrag
15.2.2024
Feldweg Mörschweide | Entwässerung
Ortsbeirat Mörsch
Prüfantrag
15.2.2024
Portal für Künstler und Immobilienbesitzer | Leerstandbelebung
Kulturausschuss
Anfrage
8.2.2024
Fachmarktzentrum (ehem. Realgelände)
Ortsbeirat Studernheim
Antrag
7.2.2024
Änderungsantrag – Überforderung der Kommunen – Resolution des Stadtrates
Stadtrat
Prüfantrag
7.2.2024
Einführung einer Bezahlkarte für Geflüchtete
Stadtrat
2024
Antrag
15.2.2024
Neuer Radweg zur B9 Brücke | Unterführung A6 | Tempo 30
Ortsbeirat Mörsch
Antrag
15.2.2024
Feldweg Mörschweide | Entwässerung
Ortsbeirat Mörsch
Prüfantrag
15.2.2024
Portal für Künstler und Immobilienbesitzer | Leerstandbelebung
Kulturausschuss
Anfrage
8.2.2024
Fachmarktzentrum (ehem. Realgelände)
Ortsbeirat Studernheim
Antrag
7.2.2024
Änderungsantrag – Überforderung der Kommunen – Resolution des Stadtrates
Stadtrat
Prüfantrag
7.2.2024
Einführung einer Bezahlkarte für Geflüchtete
Stadtrat
2023
Haushaltsrede
13.12.2023
Haushaltsrede 2024
Stadtrat
Antrag
5.12.2023
Budget für Recruiting
Haupt- und Finanzausschuss
Anfrage
5.12.2023
Gebührentatbestände und Steuersätze
Haupt- und Finanzausschuss
Antrag
5.12.2023
Nassreinigung der Innenstadt
Haupt- und Finanzausschuss
Antrag
5.12.2023
Taubenmanagement
Haupt- und Finanzausschuss
Anfrage
22.11.2023
Reinigung städtischer Parkplätze
Ortsbeirat Mörsch
Antrag
8.11.2023
Taubenmanagement
Stadtrat
Anfrage
8.11.2023
Kommunale Wärme- und Kälteplanung
Stadtrat
Anfrage
8.11.2023
Frankenthaler Fastnachtsumzug 2024
Stadtrat
Prüfantrag
4.10.2023
Kontrolle Radverkehr in der Fußgängerzone
Stadtrat
Anfrage
4.10.2023
Kooperation Geschwindigkeitskontrollen
Stadtrat
Prüfantrag
4.10.2023
Kooperationsvereinbarung Polizei & Ordnungsamt
Stadtrat
Prüfantrag
4.10.2023
Kriminalitätsbelastung & Präventionsmaßnahmen
Stadtrat
Anfrage
4.10.2023
Katzenschutzverordnung
Stadtrat
Anfrage
19.9.2023
KiTa | Grünpflege, Sauberkeit, Unfallgefahr
Ortsbeirat Flomersheim
Anfrage
14.9.2023
Sandsteinsockel Grundschule | Sanierung
Ortsbeirat Studernheim
Anfrage
14.9.2023
Sitzgruppe vor der Grundschule | Ertüchtigung
Ortsbeirat Studernheim
Anfrage
13.9.2023
Fenstersanierung am AEG | Ausweichräume CFF
Stadtrat
Anfrage
18.7.2023
Sporthallennutzung in den Sommerferien
Haupt- und Finanzausschuss
Anfrage
18.7.2023
Neuausrichtung Konzept Weihnachtsmarkt
Haupt- und Finanzausschuss
Prüfantrag
13.7.2023
Fußgängerüberweg Albrecht Dürer Ring
Planungs- und Umweltausschuss
Anfrage
7.6.2023
Verkleidung Erkenbertbrunnen
Stadtrat
Anfrage
7.6.2023
Zustand Straßen, Fuß- und Radwege
Stadtrat
Anfrage
7.6.2023
Personalgewinnung
Stadtrat
Antrag
7.6.2023
Sicherheitsgefühl stärken
Stadtrat
Anfrage
7.6.2023
Sachstand Bürgerbeteiligung
Stadtrat
Anfrage
7.6.2023
Zustand des Brunnenschachtes in der Wormser Straße
Stadtrat
Anfrage
15.5.2023
Pflegezustand des Friedhofs in Eppstein
Betriebsausschuss
Anfrage
15.5.2023
Stand eines Sozialbetreuungs- und Integrationskonzeptes in FT
Ausschuss Familie und Soziales
Anfrage
3.5.2023
Integrierte Förderangebote an KITas
Jugendhilfeausschuss
Anfrage
3.5.2023
Parksituation an KiTas
Jugendhilfeausschuss
Anfrage
26.4.2023
Kriminalitätsbelastung in FT
Stadtrat
Anfrage
29.3.2023
Parkkonzept für Studernheim
Ortsbeirat Studernheim
Anfrage
22.3.2023
Baumnachpflanzungen
Stadtrat
Prüfantrag
22.3.2023
Beitritt Arbeitskreis fahrradfreundliche Kommunen
Stadtrat
Anfrage
9.3.2023
Schulbussituation Studernheim
Planungs- und Umweltausschuss
Prüfantrag
8.2.2023
Betritt zum Klimapakt
Stadtrat
2022
Haushaltsrede
14.12.2022
Haushaltsrede der FWG Fraktion 2022
Stadtrat
Unsere Werte

Auf unsere Politik kann man sich verlassen

Im Stadtrat und den Ortsbeiräten sind wir seit Jahrzehnten vertreten.
Lange Jahre stellte die FWG Frankenthal e.V. mit Günter Lätsch den Sozialdezernenten. Ab 01.01. 2024 wird mit Dr. Nicolas Meyer erstmals ein FWGler das Amt des Frankenthaler Oberbürgermeisters antreten.

Verlässlichkeit und Transparenz

Wir stehen für offene Kommunikation und klare, nachvollziehbare Entscheidungen. Unser Ziel ist es, das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger in die Politik zu stärken.

Mensch und dessen Wohl im Mittelpunkt

Unser Handeln orientiert sich an den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger. Wir setzen uns für eine Politik ein, die die Lebensqualität für alle verbessert.

Bewährtes erhalten, ZukunFT ermöglichen

Unser Ziel ist es, das Beste aus der Vergangenheit zu bewahren und gleichzeitig den Weg für eine progressive und nachhaltige Zukunft zu ebnen.